Wer bremst, verliert! Ab Release auf Spotify. That’s what I want.

Wer bremst, verliert. Streaming Spotify

Kennt ihr das? Ein neues Album wurde veröffentlicht, ihr geht auf Spotify und bekommt Alben aus dem Jahr 2012 präsentiert? Bestimmt und es nervt und ist in meinen Augen auch nicht mehr zeitgemäß. Mir ist schon klar warum Labels und Künstler das machen. Die Verkäufe gehen zurück und da will man so viel wie möglich mit physikalischen Tonträgern und Downloads bei iTunes, Amazon und Google Play verdienen.

Mal wieder denkt keiner an die Konsumenten und Fans. Also an uns. Ich habe einen Premium-Account bei Spotify und ich habe nicht viele Premiumkonten. Keine Sekunde denke ich über eine Kündigung nach. Spotify bietet mir etwas für mein Geld und somit zahle ich sehr gerne. Aber dieses Zurückhalten von neuen Releases nervt mich unglaublich. Weiterlesen

Werbeanzeigen