Bei der Macht von DC – Review He-Man

He-Man ist Kult. He-Man erinnert mich an meine Kindheit und ich bin auf gewisse Art und Weise immer noch He-Man Fan.

So hab ich auch nicht lange gezögert, als von der neuen He-Man Miniserie von DC gehört habe und sofort zugegriffen.

Bildquelle

He-Man and the Masters of the Universe wird geschrieben von James Robinson, der unter anderem auch für die großartige Jusitce Society of America verantwortlich war.

Auf der ersten Doppelseite trefft ihr gleich auf ein paar gute alte Bekannte wie Battlecat, Stratos, Man-at-Arms, Tri.Clops, Beast Man und natürlich Skeletor. Alles nur ein Traum?
Weiterlesen

Werbeanzeigen

Before Watchmen – Was kann Minutemen #1?

Über Before Watchmen wurde viel diskutiert. Einige können sich mit dem Comeback nicht wirklich anfreunden und andere, wie ich, freuen sich auf die neuen Hefte.

Bildquelle

Nun ist es soweit und mit Minutemen #1 gibt es das erste Heft zu Before Watchmen. Also gleich ab zu meinem Comicshop des Vertrauens, Grober Unfug, Minutemen schnappen und los geht’s.

Ich hatte mich wirklich auf das Heft gefreut, muss aber ehrlich sagen, dass zumindest der erste Teil, meine Erwartungen nicht erfüllen konnte.
Weiterlesen

Willkommen in Metropolis, Gotham, Keystone City und Co.(Retro-Plakate)

Ich bin ja ein großer Fan von Retro-Plakaten. Bis jetzt haben mit die Social Media Propaganda Poster am besten gefallen. Nun gibt es aber Konkurrenz aus dem Hause DC (also nicht offiziell).

Dave Ault ist kreativ geworden und hat drei Retro Travel Poster mit den größten DC Helden gestaltet. Die Poster gibt es von Superman (Metropolis), Batman (Gotham City), Flash (Keystone City), Green Arrow (Star City) und Woder Woman (Themysceria).

Bei Monkey Minion Press könnt ihr die Plakate auch kaufen. Kosten $ 5,00 plus Porto (kommt aus den USA also mit eine etwas längere Lieferzeit einplanen).


Weiterlesen

Free Comic Book Day 2012 – Homecoming, Idolized, Anti, The Ride, Bad Medicine, Wasteland & Jurassic Strikeforce 5

Vorab: Vielen Dank an den besten Comic-Shop in Berlin Grober Unfug, der mir die Hefte gesponsert hat. Wer am Free Comic Book Day vorbei schauen möchte und aus Berlin, oder der näheren Umgebung kommt, sollte mal in der Torstraße vorbei gehen. Die Titelauswahl sieht für dieses Jahr ziemlich viel versprechend aus und es dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Weiter geht es mit den Kurz-Reviews zum #FCBD 2012. Von diesen Serien hatte ich mir persönlich nicht viel versprochen, es ist aber wieder die Eine oder Andere Überraschung mit dabei (ich sag nur Anti).

World of Aspen 2012  – Homecoming und Idolized (Silver Book)

Wie soll ich diese Serien einordnen?
Weiterlesen

Free Comic Book Day 2012 – Star Wars, Serenity, Lady Death & The Intrinsic

Vorab: Vielen Dank an den besten Comic-Shop in Berlin Grober Unfug, der mir die Hefte gesponsert hat. Wer am Free Comic Book Day vorbei schauen möchte und aus Berlin, oder der näheren Umgebung kommt, sollte mal in der Torstraße vorbei gehen. Die Titelauswahl sieht für dieses Jahr ziemlich viel versprechend aus und es dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Wie DC, ist auch Dark Horse mit zwei Heften beim #FCBD dabei. Star Wars ist eines der Zugpferde von Dark Horse und darf natürlich nicht fehlen. Leider hat Star Wars aber kein eigenes Heft für sich bekommen, sondern muss sich den Platz mit Serenity teilen (Gold Book).

Star Wars

Dark Horse nutzt, den Free Comic Book Day aber nicht, um eine neue Star-Wars Serie vorzustellen, sondern liefert den Lesern eine einfache Kurzgeschichte von Han Solo und Chewbacca.
Weiterlesen