Bei der Macht von DC – Review He-Man

He-Man ist Kult. He-Man erinnert mich an meine Kindheit und ich bin auf gewisse Art und Weise immer noch He-Man Fan.

So hab ich auch nicht lange gezögert, als von der neuen He-Man Miniserie von DC gehört habe und sofort zugegriffen.

Bildquelle

He-Man and the Masters of the Universe wird geschrieben von James Robinson, der unter anderem auch für die großartige Jusitce Society of America verantwortlich war.

Auf der ersten Doppelseite trefft ihr gleich auf ein paar gute alte Bekannte wie Battlecat, Stratos, Man-at-Arms, Tri.Clops, Beast Man und natürlich Skeletor. Alles nur ein Traum?

Gut gemacht ist auch der Rückblick auf die Vergangenheit von Adam und seinen Vater „Fedor“ (ja, es gibt keinen Prinz Adam…noch). Bald kommt es dann auch zu einer ersten Auseinandersetzung mit Beast Man, der cool gezeichnet ist und mich an meine alte Action-Figur erinnert 😉

Die Action-Szene macht Laune auf mehr und der Teaser für das zweite Heft ist auch sehr viel versprechend.

He-Man, oder besser Adam, wirkt nicht so dümmlich, wie es teilweise bei der Hörspielen der Fall war. Sowohl der Schreib-, als auch der Zeichenstil können überzeugen und für eine Nummer 1 bin ich mit dem Heft ziemlich zufrieden.

Ihr werden euch sofort zu Hause fühlen, trotzdem ist die Story spannend und bietet eine gelungen Abwechslung im DC-Superhelden Alltag.

Ich hoffe, dass He-Man in diesem Stil weitergeht und die Story sich weiter so gut entwickelt, wie der Anfang es verspricht. Etwas schade ist der unregelmäßige Veröffentlichungs-Rhytmus. He-Man #2 wird erst im September erscheinen. Das dritte Heft soll im Oktober folgen.

Das Heft kann ich bedenkenlos empfehlen und ist für mich ein sehr gelungener Neustart.

Off-Topic: Wenn ihr übrigens auf Twitter nach He-Man sucht und euch Nutzer anzeigen lasst, erscheint Twitter CEO Jack Dorsey an erster Stellen (John Cena und Lewis Hamilton folgen…)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s