Ist StumbleUpon das bessere Pinterest?

Bildquelle (das alte Logo hat mir übrigens besser gefallen)

Wenn man sich rein die Funktionen ansieht, ist StumbleUpon, Pinterest deutlich überlegen. Einfach „Pinnen“ durch „Stumblen“ ersetzen und man merkt schnell, dass StumbleUpon seinen Nutzern mehr Möglichkeiten bietet.

Man kann alles im Netzt „Stumblen“ was eine URL hat. Also auch sämtliche Bilder, Videos und eben auch komplette Webseiten. Theoretisch auch bei Pinterest möglich, aber so wird beispielsweise Vimeo nicht unterstützt (bei mir funktioniert es zumindest nicht) und was macht man mit einem Link ohne Foto?

Zu „Pinnen“ gibt es hier nichts. „Stumblen“ kein Problem!

Aktuell gibt es vermehrt Meldungen, die besagen. wie viel Traffic über Pinterest kommt. Gleiches gilt aber auch für StumbleUpon. Speziell ältere Links bekommen hier nochmals Aufmerksamkeit und tauchen immer wieder bei StumbleUpon auf. Wie viel Traffic von StumbleUpon kommt, steht zum Beispiel hier und hier.

Wie Pinterest, basiert auch StumbleUpon auf Interessen, geht hierbei aber noch einen Schritt weiter. Auf Pinterest folge ich Boards, die mich interessieren. Bei StumbleUpon empfehle ich einen Link und anhand dieser Aktion, bekomme ich automatisch weitere passende Links präsentiert.

StumbleUpon ist in den USA wesentlich bekannter und erfolgreicher als Pinterest. Noch! Wenn die Entwicklung so weiter geht, könnte sich das Ändern und für mich ist, neben der Berichterstattung, die Optik und der Aufbau der Grund hierfür.

StumbleUpon verwende ich hauptsächlich über die Toolbar. Auf StumbleUpon.com bin ich so gut wie nie unterwegs. Muss man aber auch nicht, um auf interessante Links zu stoßen.

Ich wünsche mir, dass StumbleUpon auch in Deutschland mehr Aufmerksamkeit bekommt. Für mich ist es eines der besten Tools überhaupt und man kann wirklich Stunden hiermit verbringen. Pinterest basiert auf der Funktionalität von StumbleUpon und punktet mit der Optik. Inhaltlich hat StumbleUpon aber die Nase vorne.

Also, neben dem „Pinnen“, auch das „Stumblen“ nicht vergessen! Unternehmensseiten gibt es übrigens auch.

Diese Webseite habe ich heute beispielsweise mit StumbleUpon entdeckt: gillesvidal.com/blogpano/paris.htm

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s